SV Obrigheim – Deutscher Mannschaftsmeister 2013

Leimen, 23.04.2013 (News-Feed abonnieren)

SV Obrigheim – Deutscher Mannschaftsmeister 2013

Endergebnis:SV Obrigheim 996 Pkt. – AC Chemnitz 982 Pkt. – AC Speyer 781 Pkt.

– Finale an Spannung kaum zu überbieten –

Lange Zuschauerschlangen vor der Neckarhalle schon 2 Stunden vor Beginn des Wettkampfes ließen erahnen, welche Brisanz im Dreierwettbewerb um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2013 im Gewichtheben steckte. Viele wollten dabei sein, ca. 1200 Personen hatten das Glück eine Eintrittskarte zu erhalten. Für sie sollte sich nach einem hervorragenden Vorprogramm mit Showtanz, Breakdance und Interviews der Meistermannschaft von 2003 und 2008 ein an Spannung kaum zu überbietender Wettkampf entwickeln. Nachdem man im Vorfeld von den Verletzungssorgen des AC Speyer unterrichtet wurde, war man bei der Obrigheimer Spartenleitung auf ein Duell mit dem amtierenden Meister aus Chemnitz eingestellt. Eine Hochrechnung vor Kampfbeginn hatte einen hauchdünnen Vorsprung von 1,2 Punkten für die Heimmannschaft ergeben. Mit dieser Berechnung ging man in den Kampf und versuchte, die Vorausberechnungen möglichst immer so einzuhalten, dass am Ende wirklich der Sieg stehen würde.Als um 18 Uhr die politische und wirtschaftliche Prominenz, u. a. Kultusminister Stoch, in der ersten Reihe Platz genommen hatte, wurde das Spektakel durch den ersten Reißversuch eröffnet.Im Reißen entwickelte sich ein Kopf- an Kopf Rennen zwischen dem SVO und dem CAC, die Führung wechselte fast nach jedem Versuch, wobei auf beiden Seiten mit wenigen Fehlversuchen an die Leistungsgrenzen herangegangen wurde. Nach insgesamt 74 Reißversuchen der drei Mannschaften zeigte der Computer einen Punktvorsprung von 8,5 Punkten für die Heimmannschaft gegenüber Chemnitz. Speyer war schon deutlich ins Hintertreffen geraten. Da die Gäste aus dem Osten Deutschlands allgemein als gute Stoßtruppe gilt, konnten sich die Obrigheimer ihres Vorsprungs nicht sicher sein, um den bis zum Ende des Wettkampfes durchhalten zu können. Gute bis sehr gute Stoßergebnisse, Saisonbestleistungen und Rekorde, kurz gesagt Weltklassegewichtheben, hielten die Zuschauer in Atem. Im zweiten Block des Stoßens konnte der SVO die Chemnitzer so stark unter Druck setzen, dass sie an zu hohe Lasten gehen mussten und jeweils ihre dritten Versuche ungültig machten. Damit hatten die Einheimischen zum ersten mal ein Punktepolster von ca. 20 Punkten, das es nun galt im letzten Block zu verteidigen. Als Ivan Markov zum letzten Obrigheimer Versuch auf die Bühne kam ging es nur noch darum, ob die 1000 Punktegrenze noch fiel. Dass der Versuch nicht gelang ging im allgemeinen Jubel der Zuschauer fast unter, denn mit 996 Punkten hatte der SV Obrigheim zum dritten Mal in ihrer Vereinsgeschichte die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft gewonnen.Neben den hervorragenden sportlichen Leistungen wurden bei der anschließenden Siegerehrung durch den Verbandspräsidenten Dr. Baumgartner auch die vorzügliche Organisation des Wettkampfes gelobt. Diesem Lob möchte sich die Spartenleitung anschließen, vor allem was die vielen ehrenamtlichen Helfern betrifft. Recht herzlichen Dank allen, die zu dieser gelungenen Veranstaltung beigetragen haben.Die Ergebnisse der Obrigheimer Heber:Ivan Markov (167kg/203kg)=200,4 Pkt., Jakob Neufeld (146kg/178kg)=170 Pkt., Rene Horn (150kg/189kg)=161,4 Pkt., Alexander Oberkirsch (139kg/158kg)=161 Pkt., Matthäus Hofmann (159kg/186kg)=157,2 Pkt., Nico Müller (135kg/167kg)=146 Pkt.Beachten sie auch die Berichte und Kommentare in der regionalen und überregionalen Presse.gez. Abteilungsleitung Schwerathletik
http://www.lokalmatador.de/article/f7cff8861ea948b4a3c6cc764a5efc37/vereine/sport/sonstige/sv-obrigheim-deutscher-mannschaftsmeister-2013

 

Service

Letzte Meldungen

Sportkalender

Die nächsten 4 Events finden Sie hier kurz gelistet. Eine vollständige Liste bietet die Jahresübersicht:

  • 25.04.2013 – 28.04.2013
    DM der Masters in Kassel
  • 03.05.2013 – 11.05.2013
    JWM Frauen und Männer in LIma (PER)
  • 15.06.2013
    Regionalmeisterschaften
  • 05.07.2013 – 06.07.2013
    IDJMM (Jugend-Mannschaft-Mehrkampf) – Obrigheim

Vereine in Ihrer Umgebung

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort an. Noch genauer geht es mit ganzer Anschrift nach dem Schema Musterstr. 34, Musterstadt

 

Bundesliga

Aktuelle und archivierte Bundesliga Ergebnisse können hier aufgerufen werden:

  • Mannschaft melden
  • Saison 2012 / 2013
  • Saison 2011 / 2012
  • Saison 2010 / 2011
  • Saison 2009 / 2010
  • Saison 2008 / 2009
  • Saison 2007 / 2008
  • Saison 2006 / 2007
  • Saison 2005 / 2006

Aktuelle Ergebnisse

Die ständig aktuelle Ergebnisdatenbank des IAT kann hier aufgerufen werden:

Zur Ergebnisdatenbank des IAT

Partner und Sponsoren

Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo Sponsorlogo
Seitenanfang